.PROFILON® AX A1

Sicherheitsfolie mit durchwurfhemmenden Eigenschaften

Eigenschaften auf einen Blick

  • Sicherheitsfolie zum Schutz vor Einbruch oder Vandalismus und auch vor Angriffen mit Brandsätzen
  • Sicherheitsfolien der Marke PROFILON® AX A1 sind eine Nachrüstlösung für Verglasungen aller Art
  • Die Fensterfolien dienen der Absicherung von Privatheimen: für Terrassentüren, Fenster, Glasfronten, Glaseinsätzen an Haustüren etc.
  • Entwickelt und produziert vom einzigen  Sicherheitsfolienhersteller in Deutschland
  • Kratzunempfindlich – wartungsfrei
  • Erreichte Widerstandsklassen: A1 nach DIN 52 290, P2A nach EN 356, UL 972

Einsatzbereiche 

  • Fensterfronten
  • Terrassentüren
  • Eigenheime
  • Arbeitszimmer
  • Haustüren mit Glaseinsatz
  • Fensterflächen in Wohn- und Schlafräumen 

HAVERKAMP Produktdemo

Produktvideo PROFILON® AX A1

PROFILON® AX A1

Mit der Sicherheitsfolie PROFILON® AX A1 wird aus normalem Glas nachträglich ein durchwurfhemmendes Verbundsicherheitsglas, das zusätzlich schwer entflammbar ist. Ob Steine, Einbruchswerkzeuge oder auf Molotow-Cocktails: PROFILON® AX A1 sorgt dafür, dass das gesplitterte Glas weiterhin im Rahmen bleibt. Außerdem erhöht die Folie bei (Blitz-)Einbrüchen die Standzeit des Glases, so dass Einbrecher häufig ihr Vorhaben vorzeitig abbrechen.

Die Folie ist zusätzlich mit einem speziellen UV-Filter ausgestattet, wodurch das Vergilben und Verblassen von Möbeln, Sitzgarnituren und Parkettböden äußerst effektiv verzögert wird.

Die Sicherheitsfolie PROFILON® AX A1 ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich: in klarsichtig, weiß - matt als Sichtschutz und solar als Schutz vor Sonneneinstrahlung.

Wirkungsweise 

Der mehrlagige Aufbau der Sicherheitsfolie PROFILON® AX A1 nimmt die Aufprallenergie, die beim Wurf eines Steins oder eines Brandsatzes entsteht, auf. Der extrem haftfähige Kleber sorgt für eine sehr hohe Splitterbindung. PROFILON® AX A1 kann auf alle Gläser mit planer Oberfläche nachgerüstet werden, unabhängig davon, ob es sich um Floatglas, ESG, VSG oder TVG handelt. Im Vergleich zu einem Einbau von Sicherheitsglas gibt es außerdem weitere entscheidende Vorteile: Zum einen den sehr viel günstigere Preis: Es müssen keine neuen Fenster besorgt werden. Jede herkömmliche Fensterscheibe eignet sich zur nachträglichen Ausstattung mit der Sicherheitsfolie. Zum anderen ist die Nachrüstung ohne große Beeinträchtigungen im laufenden Betrieb möglich. Es entsteht kein Schmutz und die Installation erfolgt im Vergleich zu einer aufwändigen Umglasung schnell. Die PROFILON® AX A1 ist darüber hinaus äußerst kratzunempfindlich, mit herkömmlichen Reinigungsmitteln leicht zu reinigen und sie besitzt eine lange Lebensdauer ohne zu vergilben.

PROFILON® AX A1 wirkt:

  • durchwurfhemmend
  • einbruchhemmend
  • hemmend bei Blitzeinbrüchen
  • splitterabgangshemmend
  • brandüberschlagshemmend (keine Verrauchung)
  • UV-absorbierend

PROJEKTBERICHT PROFILON® AX A1 - 
mit brandüberschlagshemmenden Eigenschaften

Privatobjekt / Wohnhaus

Fenster und Türen, insbesondere solche mit Glaselementen, sind die sensibelsten und empfindlichsten Bereiche eines Gebäudes. Einbrüche, Vandalismus und Brandanschläge werden daher häufig an diesen Gebäudeteilen verübt. Doch nicht nur durch menschliche Gewalteinwirkung, auch bei Extremeinflüssen wie Feuer sind Glasfronten und Fenster ein leicht zu passierendes Hindernis. Der Grund: Die Glasscheiben bersten bei extremer Hitze und das Feuer kann ungehindert in die dahinterliegenden Räumlichkeiten eindringen und sich ausbreiten.

Die Situation: Brand im Hinterhof

Bei einem Hinterhofbrand in Achern, der durch seine Größe eine vollständige Baumreihe zerstörte und drohte, sich auf das nahliegende Wohnhaus auszubreiten, verhinderte die zuvor zum Einbruchschutz installierte Sicherheitsfolie PROFILON® AX A1 ein Ausbreiten des Feuers in den Innenraum des Hauses. Während die ungeschützten Außenverglasungen zweier Türen und eines Fensters unter der enormen Hitzeeinwirkung platzten, hielt die beschichtete innere Glasschicht stand und hinderte die Flammen daran, in das Gebäudeinnere einzudringen und den gesamten Wohnraum zu zerstören. Der Besitzer des Gebäudes zeigte sich sehr erleichtert und sehr zufrieden mit der zuvor von HAVERKAMP verarbeiteten Sicherheitsfolie, die grundsätzlich aus Gründen des Einbruchschutzes installiert worden war. Dass die Folie in dieser Situation in ihrer ergänzenden Eigenschaft – der Brandüberschlagshemmung – nun die Absicherung der Privaträume unterstützt hat, überzeugte erst Recht: „Die Folie verhinderte ein Übergreifen des Brands in das Hausinnere, wo das Feuer eine Katastrophe angerichtet hätte. Ich bin sehr zufrieden mit der Sicherheitsfolie und werde sie in Zukunft in weiteren Bereichen anbringen lassen“, so die spätere Bewertung des Hausbesitzers.

Die Wirkungsweise der Sicherheitsfolie PROFILON® AX A1

Die Sicherheitsfolie PROFILON® AX A1 ist eine Fensterfolie, die primär zum Schutz vor Einbruch, Vandalismus und Angriffen mit Brandsätzen entwickelt wurde. Sie kann auf allen Gläsern mit planer Oberfläche aufgebracht werden, unabhängig ob es sich um Floatglas, ESG, VSG oder TVG handelt. Durch ihren mehrlagigen Aufbau hält die Folie auch extremen Gewalteinflüssen, herbeigeführt z.B. durch Steinwürfe oder Brandanschläge, stand. Der extrem haftfähige Kleber sorgt für eine sehr hohe Splitterbindung, die im Fall eines Glasbruchs – wie bei dem beschriebenen Brand - ein Umherfliegen von Glassplittern verhindert. Die Folie verfügt zusätzlich über brandüberschlagshemmende Eigenschaften, d.h. sie ist schwer entflammbar nach DIN 4102.

 

Deutsch English