Zauninterface ZI20

Eigenschaften auf einen Blick

  • Auswerteeinheit zur zuverlässigen Überwachung von Zäunen und zur Weiterleitung von Alarmmeldungen
  • Geeignet für alle HAVERKAMP Ruhestromsysteme – für bis zu 20 Detektionslinien
  • Galvanische Trennung der Signale / Überspannungen werden ausgefiltert
  • Installation ausschließlich von ausgebildetem Fachpersonal

Einsatzbereiche

  • Grundstückszäune (gewerblich wie privat)
  • Alle HAVERKAMP Ruhestromsysteme 

Allgemeine Spezifikationen 

  • Gerätetyp                         Auswerteeinheit Ruhestrom
  • Modell                               ZI20
  • Artikelnummer                K389941
  • Betriebsspannung           24 VDC
  • Betriebstemperatur        -35 °C bis 70 °C
  • Größe                                19˝ / 1 HE / Tiefe = 300 mm
  • Gewicht                            980g

Downloads

 

HAVERKAMP Zauninterface

Das HAVERKAMP Zauninterface wurde zur Überwachung und Weiterleitung von Alarmmeldungen aller HAVERKAMP Ruhestromsysteme entwickelt. Die Signale vom Zaun werden galvanisch getrennt. Die Weiterleitung an das übergeordnete System erfolgt über potentialfreie Kontakte. Gleichzeitig werden Überspannungen bis zu 2 kV herausgefiltert – eine zuverlässige Zaunüberwachung wird auf diese Weise gesichert.

Die Auswerteeinheit kann bis zu 20 Detektionslinien überwachen und auswerten. Für die Weitergabe der Meldungen stehen potentialfreie Wechsler-Kontakte zur Verfügung.

 

Deutsch English