ClassicGARD®

elektrisch überwachtes Frontgittersystem - der klassische Alarmzaun

Eigenschaften auf einen Blick

  • Sicherheitszaun zur effektiven Detektion von Eindringungsversuchen
  • Sicherheitszaun ClassicGARD®: ruhestromüberwachte Frontgitter in verschiedenen klassischen und barocken Ausführungen
  • Zur Absicherung von Privatgrundstücken oder historischen Parkanlagen besonders geeignet
  • Sicherheitsüberwachung im Zaun für Eindringlinge kaum erkennbar
  • Ruhestromüberwachter Sicherheitszaun für minimierte Falschalarmquote
  • Einsetzbar wahlweise zwischen Stahlpfosten, gemauerten Pfosten oder Natursteinpfosten

Einsatzbereiche

  • Privatgrundstücke
  • Anwesen
  • Garten- und Parkanlagen
  • Geländeüberwachung von historischen Gebäuden / Denkmälern

Downloads

 

ClassicGARD®

Das vielseitige Sicherheitssystem ClassicGARD® kann von der schlichten klassizistischen Lösung bis hin zur mehrfarbigen Barockkonstruktion variiert werden: auch für besondere architektonische Anforderungen. Die Frontgitter im System ClassicGARD® werden mit Ruhestrom überwacht, Eindringungsversuche werden sofort detektiert.

Die historische Optik des Zauns lässt Angreifer auf den ersten Blick nicht erahnen, dass es sich um ein effektives Zaunsicherungssystem handelt.

ClassicGARD® zeichnet sich durch eine beispiellos niedrige Rate an unerwünschten Alarmen aus. Gestalterisch sind dem System fast keine Grenzen gesetzt: Der Sicherheitszaun ist in allen RAL-Farbtönen erhältlich. Er kann sowohl zwischen Stahlpfosten, gemauerten Pfosten oder Natursteinpfosten eingesetzt werden, die von separaten Sicherheitslösungen überwacht werden.

ClassicGARD® lässt sich zudem in das HAVERKAMP Basissystem AluGARD® integrieren.

 

Deutsch English