OPALFILM® Splitterschutzfolie

Eine Folie zum Splitterschutz für Fenster und Glasflächen jeder Art sind OPALFILM® Splitterschutzfolien, die zum Schutz vor Glassplittern und zum Schutz vor Verletzungen durch Glassplitter eingesetzt werden.  

 

Eigenschaften auf einen Blick

  • verhindert Splitterflug
  • verleiht Glas Eigenschaften einer Verbundsicherheitsverglasung
  • farbneutral, kombinierbar mit Sonnen-, Blend- und Sichtschutz
  • reduziert die UV-Einstrahlung um bis zu 99%
  • zwischen 115µ und 230µ stark
  • sehr hitzeresistent
  • besonders langlebig durch kratzunempfindliche Oberfläche
  • geeignet für den Innen- und Außeneinsatz
  • einfach zu reinigen
  • eingestuft nach Widerstandsklasse DIN EN 12600

Einsatzbereiche

  • öffentliche Gebäude
  • Kindergärten und Schulen
  • Gebäude mit Brüstungsverglasungen
  • Lebensmittelproduzierende Industrie (IFS-Norm)
  • Privathaushalte: Wintergärten, Durchgangstüren, Treppenbrüstungen
  • Produktionshallen

Folienfarben und –varianten

  • glasklar safe 115µ sr ²
  • glasklar safe 190µ sr ²
  • glasklar safe 230µ sr ²
  • safe 115µ sr Primus ²
  • safe 175µ sr Primus ²
  • silber safe 115µ sr ²
  • weiß matt safe 125µ sr ²
  • AS A1 sr ³

OPALFILM® Splitterschutzfolien

Gewöhnliches Einfachglas oder Isolierglas bietet im Fall eines Glasbruchs keinen Schutz vor Schnittverletzungen. Bei Einsatz solcher Gläser besteht in Bereichen, in denen sich Personen aufhalten, immer auch ein Verletzungsrisiko. Einen transparenten Schutz vor Splitterflug bieten OPALFILM® Splitterschutzfolien. Die Polyesterfolien halten das Glas im Falle eines Glasbruchs zusammen, stabilisieren die Glasflächen oder Fassaden und schützen im Falle eines Bruchs vor Splitterflug. Die hohe Widerstandskraft minimiert so das Verletzungsrisiko für Personen durch scharfkantige Glasstücke und schützt gleichzeitig Sachgegenstände vor Zerstörung.

Die Folien sind gemäß DIN EN 12600 eingestuft, transparent, im Standard zwischen 115µ und 230µ stark (auf Wunsch auch stärker). Ein besonderes Plus: Die Folie filtert bis zu 99 Prozent schädlicher UV-Strahlen und kann außerdem mit Eigenschaften zum Sonnenschutz, Blendschutz oder Sichtschutz kombiniert werden.

Die Folie eignet sich insbesondere für große Glasflächen und Fassaden sowie Fensterflächen in sensiblen Bereichen (wie in öffentlichen Gebäuden, in der Lebensmittelproduktion gemäß IFS-Norm, Schulen, Kindergärten oder für Durchgangstüren). Aber auch für Privathaushalte bietet die Folie optimalen, nachrüstbaren Schutz.

Montageanleitung HAVERKAMP OPALFILM® Flachglasfolien

Deutsch English