Splitterschutz

Nur einige Sekunden sind nötig, um das ESG-Glas eines Fahrzeuges einzuschlagen und Wertsachen aus dem Fahrzeuginnenraum zu entwenden.  Mit einer entsprechenden Autofolie beschichtete Fahrzeugscheiben weisen eine erhöhte Standfestigkeit auf. Das Glas zerbricht zwar, wird aber durch die Sicherheitsfolie im Rahmen gehalten und verhindert auf diese Weise einen Durchbruch. In Kombination mit der Wölbung des Autoglases ist ein Eindringen in den Fahrzeuginnenraum nur schwer und nicht ohne Aufmerksamkeit erregenden Lärm möglich.

Durch die nachträgliche Beschichtung von Fahrzeugscheiben mit SL® Autofolie zum Splitterschutz  wird das Risiko von Blitzeinbrüchen, Vandalismus, Durchwurf und anderen äußeren Angriffen vermindert. Bei Glasbruch wird das Glas durch die Folie zunächst im Rahmen gehalten, die Gefahr von umherfliegenden Glassplittern und damit das direkte Verletzungsrisiko werden minimiert.

Deutsch English