Zurück zur Übersicht

15.11.2006

Messehighlight Flächenvorhang / Kooperation mit dem Exklusivpartner für Benelux – Länder / Ausbau der Marktstellung

HAVERKAMP setzt neue Akzente auf der R + T 2003

 

Messehighlight Flächenvorhang / Kooperation mit dem Exklusivpartner für Benelux – Länder / Ausbau der Marktstellung

Auf der R + T 2003, der Internationalen Fachmesse für Rolladen, Sonnenschutz und Tore vom 18. bis 22. Februar 2003 auf dem Messegelände Stuttgart, präsentiert HAVERKAMP in Halle 10, Stand 10.0.009 dem großen internationalen Fachpublikum eine umfangreiche Produktpalette und neue Trends zum Thema Sonnenschutz. Auf dem Messestand können sich die Besucher umfangreich über verschiedene Rollosysteme, Blendschutzmöglichkeiten für Bildschirmarbeitsplätze sowie Flachglasfolien aus dem Hause HAVERKAMP informieren.
Ein Messehighlight ist der Flächenvorhang von HAVERKAMP, den das Unternehmen auf der R+T erstmals mit umfangreichen Produktinformationen vorstellt. Dieses System wurde für die Anforderungen von designorientierter Beschattung im Objekt- sowie Privatbereich entwickelt und lässt sich sowohl an großen Fensterfronten und langen Korridoren als auch in Büro- und anderen großen Räumen einsetzen. Die in diesem System von HAVERKAMP angebotene lichtstreuende, mattierte und schwer entflammbare Folie betont aufgrund ihrer ruhigen und dezenten Optik das Design des Systems, das sich damit auch als akzentuierendes Element für innenarchitektonische Gestaltung einsetzen lässt. HAVERKAMP baut mit dieser Entwicklung seine Stellung als innovatives und designori-entiertes Unternehmen am Markt weiter aus.

„Mit der Präsentation dieses Flächenvorhangs setzt HAVERKAMP Akzente in der Verknüpfung von Sonnenschutz und Design/Ästhetik. Wir wollen zeigen, dass sich Sonnen-schutz – unabhängig davon, ob am Arbeitsplatz oder im eigenen Heim – dem innenarchitektonischen Design jedes Raumes ideal und individuell anpassen kann“, sagt Bernward Altmeppen, Geschäftsführer der HAVERKAMP GmbH. „Wir sind sicher, mit diesem und allen weiteren Produkten neue Akzente auf der diesjährigen R+T setzen zu können.“

Erstmals wird auch das Unternehmen SFT Sunfolie Techniek BV – Benelux-Partner von HAVERKAMP – auf der R+T am HAVERKAMP – Stand vertreten sein. HAVERKAMP festigt mit dieser Kooperation den Ausbau des Vertriebsnetzes im Bereich Sonnenschutz und Folientechnik in den europäischen Nachbarländern.

Die im Turnus von drei Jahren stattfindende Messe R + T besitzt international eine hohe Akzeptanz und gilt als die internationalste Veranstaltung am Messeplatz Stuttgart. Im Jahr 2000 informierten 626 Aussteller aus 38 Ländern etwa 51.300 Besucher aus aller Welt über die neuesten Trends der Branche.

Die HAVERKAMP GmbH, mit Hauptsitz in Münster, produziert und vertreibt als eines der führenden Unternehmen im Bereich Folientechnologie seit mehr als 20 Jahren ein umfangreiches Produktprogramm zum Sonnenschutz für Gebäude und Fahrzeuge, zur mechanischen Sicherheitstechnik und zur Freilandsicherung. Herstellung, Beratung, Service und Montage erfolgen weltweit. Das Unternehmen entwickelt die meisten seiner Produkte in eigener Forschung. Die HAVERKAMP GmbH verfügt über weitere Standorte in Berlin, Hamburg und Süddeutschland sowie ein weltweites Vertriebsnetz.

HAVERKAMP auf der R + T 2003:
Halle 10
Stand 10.0.009

 

DeutschEnglish