Zurück zur Übersicht

08.01.2013

Im neuen Jahr bietet HAVERKAMP interessierten Wiederverkäufern und Händlern, die unsere Produkte in ihr Verkaufsprogramm aufnehmen möchten, erneut Seminare rund um das Thema Verarbeitung von Flachglasfolien an.

Professionelle Verarbeitung von Flachglasfolien – neue Seminartermine in 2013

 

Während des eintägigen Standardseminars lernen Sie zunächst die theoretischen Grundlagen rund um das Thema Folienverarbeitung kennen. Dazu gehören neben den Themen Aufbau, Eigenschaften und Herstellung von Flachglasfolien auch die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der Folien sowie Know-how im Bereich variable Systeme (Rollos, Vertikaljalousien, Flächenvorhangsysteme).

Im praktischen Teil des Seminars zeigen wir Ihnen anhand von Demonstrationen die Verarbeitung und Wirkung der HAVERKAMP Produkte.

Speziell für die Verarbeiter unserer Folien bieten wir am 1. März und am 12. April 2013 Zusatztermine mit einem größeren Schwerpunkt auf die praktische Verarbeitung unserer Folien an. Nach einer etwa einstündigen theoretischen Einführung lernen Sie anhand anschaulicher Beispiele unter anderem die fachmännische Verklebung (inkl. Randanbindung, die Verklebung von Stoßnähten, sowie die Verarbeitung von Sonderlösungen) kennen.

Termine

01. März 2013 (Praxisseminar)
12. April 2013 (Praxisseminar)
24. Mai 2013 (Standardseminar Theorie & Praxis)
20. September 2013 (Standardseminar Theorie & Praxis)

Für die Teilnahme ist eine Gebühr in Höhe von 150,00 € pro Person zu entrichten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldungen nimmt Ludger Möllers gerne unter der Nummer 0251 - 62 62 109 oder per E-Mail an l.moellers@haverkamp.de entgegen.

 

DeutschEnglish