Zurück zur Übersicht

24.06.2015 – 20.07.2015

Das Prinzip des 5. IHK-Azubi-Speed-Datings:  Zehn Minuten Zeit für Schulabgänger, Unternehmen persönlich von sich zu überzeugen. Zehn Minuten Zeit für Unternehmen, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen oder vielleicht schon eine Vorauswahl von potentiellen Auszubildenden zu treffen.

Am diesjährigen Azubi-Speed-Dating 2015 im Messe- und Congress Centrum  Halle Münsterland nahm auch HAVERKAMP wieder teil. Personalreferentin Nicole Wiggermann und Ausbildungsleiterin Britta Meier - Schulze Dieckhoff nutzten die Chance, potentielle neue Auszubildende zu treffen und kennen zu lernen.

5. IHK-Azubi-Speed-Dating: Im 10 Minuten-Takt zur HAVERKAMP Lehrstelle

 

Das Prinzip des 5. IHK-Azubi-Speed-Datings:  Zehn Minuten Zeit für Schulabgänger, Unternehmen persönlich von sich zu überzeugen. Zehn Minuten Zeit für Unternehmen, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen oder vielleicht schon eine Vorauswahl von potentiellen Auszubildenden zu treffen.

Am diesjährigen Azubi-Speed-Dating 2015 im Messe- und Congress Centrum  Halle Münsterland nahm auch HAVERKAMP wieder teil. Personalreferentin Nicole Wiggermann und Ausbildungsleiterin Britta Meier - Schulze Dieckhoff nutzten die Chance, potentielle neue Auszubildende zu treffen und kennen zu lernen.

„Es war wieder eine interessante Möglichkeit, einerseits mit jungen und interessierten Menschen ins Gespräch zu kommen und andererseits für unser mittelständisches, international ausgerichtetes Unternehmen zu werben“, so Britta Meier - Schulze Dieckhoff.

Insgesamt nahmen fast 150 Unternehmen am diesjährigen Azubi-Speed-Dating teil. Fast 3.000 interessierte Schulabgänger besuchten die Veranstaltung.  „Damit ist das IHK-Azubi-Speed-Dating in Münster wieder die bundesweit größte Veranstaltung dieser Art“, erklärte Carsten Taudt, Leiter des Geschäftsbereichs Bildung der IHK Nord Westfalen.

 

Deutsch English