Zurück zur Übersicht

07.09.2015 – 31.10.2011

Drei Jubilare mit insgesamt 75 Jahren Firmenzugehörigkeit feiern diesen Monat ihr Jubiläum bei HAVERKAMP in Münster. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Sicherheitstechnik sowie hochwertige und effektive Sonnenschutz- und Folientechnologie spezialisiert.

75 Jahre Firmenzugehörigkeit bei HAVERKAMP in Münster: Drei Mitarbeiter feiern Jubiläum

 

Britta Meier – Schulze Dieckhoff begann ihre Karriere bereits am 02.05.1995 bei dem mittlerweile international tätigen Mittelständler in Münster. Zunächst als Produktmanagerin tätig, übernahm sie 1998 die Abteilungsleitung des heutigen Sonnenschutz- und Folientechnikbereichs im Unternehmen. Zusätzlich ist sie als  Ausbildungsleiterin verantwortlich für die Betreuung der Auszubildenden und Praktikanten bei HAVERKAMP.

Frank Landwerth hat seine Karriere bei HAVERKAMP als einer der ersten Auszubildenden des Unternehmens begonnen. Nach mehreren Stationen innerhalb des Unternehmens und der Niederlassungsleitung in Berlin, ist Herr Landwerth heute gesamtverantwortlich für Produktion, Lager und Montage bei HAVERKAMP.

Matthias Fritsch kam nach der Wende im September 1990 zum Unternehmen. Gemeinsam mit Landwerth arbeitete er in Berlin und wechselte dann in den Rollobau bei HAVERKAMP, den er nun bereits seit über 10 Jahren leitet. Gleichzeitig führt Herr Fritsch mit seiner Erfahrung regelmäßig Montagetrainings für HAVERKAMP Partnerfirmen durch.

Die Unternehmensleitung um Geschäftsführer Ulrich Haverkamp gratuliert allen Jubilaren sehr herzlich.

 

DeutschEnglish