Zurück zur Übersicht

20.03.2008

Sonnenschutz- und Funktionsfolien sowie variable Systeme haben es in sich. Was genau, wie im Detail: Darauf geben die Folienspezialisten des Unternehmens HAVERKAMP aus Münster auch in diesem Jahr 2008 gleich zu mehreren Anlässen ausführliche Antworten.

Gewusst wie: HAVERKAMP vermittelt Know-how zur Verarbeitung von Spezialfolien

 

Im Mittelpunkt stehen dabei die HAVERKAMP OPALFILM® Folien mit ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Als Sonnen- und UV Schutz, Blendschutz, Sichtschutz, Splitterschutz, Kratz- („Scratch“) und Anti Graffitischutz sowie Schallabsorbierung sind diese OPALFILM® Folien erhältlich - und zwar in vielen verschiedenen Farben, Reflexions- und Lichttransmissionsstufen. Ihre optimale Wirkungsweise, auch in Kombination mehrerer Einsatzbereiche, entwickeln sie, wenn sie fachgerecht und kompetent verarbeitet werden. Dies vermitteln HAVERKAMP-Spezialisten in Tagesseminaren, für die mehrere Termine zur Auswahl stehen. Im Rahmen eines eintägigen Seminars werden neben theoretischen Grundlagen auch praktische Fähigkeiten zur Verarbeitung von Folien vermittelt. Die Teilnehmer eignen sich grundlegendes Wissen zum Aufbau, zu den Eigenschaften und zur Herstellung von Flachglasfolien an.
Weiterhin lernen sie die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der Flachglasfolien kennen. Darüber hinaus vermittelt HAVERKAMP Know-how über variable Systeme, wie Rollos, Vertikaljalousien, und Flächenvorhangsysteme.
Weitere, ebenfalls Tagesseminare, beschäftigen sich mit der praktischen Verarbeitung von OPALFILM® Autosonnenschutzfolien. Gezeigt wird, wie die Folien auf dreidimensionalen Heckscheiben und an Kurbelfenstern verarbeitet werden. Ebenso vermittelt HAVERKAMP wichtiges Hintergrundwissen zu Produktspezifikationen, unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten und gesetzlichen Bestimmungen für Autosonnenschutzfolien.
Die Seminare finden jeweils am HAVERKAMP-Stammsitz in Münster statt. Die Termine: 11. April 2008, 30. Mai 2008 sowie 19.September 2008. Anmeldungen zu den Seminaren sind bequem online über das Internetportal von HAVERKAMP (www.haverkamp.de) möglich, per E-Mail an l.moellers@haverkamp.de oder telefonisch 0251-6262-109.

Ebenso im Jahr 2008 mit HAVERKAMP-Beteiligung: Die Business- und Objektlösungsthemenmesse „Orgatec 2008“, die vom 21. bis 25. Oktober 2008 in Köln in den Messehallen stattfindet. HAVERKAMP wird dort in Halle 10.2 am Stand J-022 Folien- und Systemtechnologien präsentieren.

Autor: Matthias Cieslak | Silke Gärtner

 

Deutsch English