Zurück zur Übersicht

13.12.2009

Haverkamp, die Spezialisten für Sicherheitstechnik und Window Films, stellten gemeinsam mit CFC – Car Film Components Germany, die ihre Car-Wrapping Folien präsentierten, anlässlich einer 1-tägigen Fachveranstaltung, die neueste Generation SL- Scheibenfolien vor.

SL-Folien international

 

York Prinz zu Schaumburg-Lippe, Leiter sun protection & film technology bei Haverkamp und John den Braber, Vertreter von Haverkamp in Großbritannien, der auf über 20 Jahre Erfahrung in Produktion, Technik und Vertrieb bei einem marktführenden Scheibenfolien-Unternehmen zurückgreifen kann, hatten Unternehmen aus dem ganzen Land eingeladen. 40 Beschichtungsunternehmen folgten der Einladung nach Birmingham am 19. und 20. November. Vormittags wurden die neusten SL-Autofolien aus der Bond Serie, von Basis-Folien über metallisierte und Ceramic Folien dargeboten. Die für den englischen Markt neuen Produkte wurden den Teilnehmern direkt vor Ort zum ausgiebigen Testen berlassen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen (Lunch) stellte CFC das Programm von Car-Wrapping Folien vor. Diejenigen, die bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht mit Car-Wrapping-Folien gearbeitet hatten wurden in einer einführenden Schulung mit der Verarbeitung der Folien vertraut gemacht.
Beide Produkte und Angebote beider Unternehmen fanden starkes Interesse seitens der Teilnehmer und ein reger deutsch/englischer Austausch von Fachinformationen begleitete die gute Atmosphäre der Veranstaltung. Zum Ausklang der erfolgreichen Veranstaltung luden beide Firmen die Teilnehmer zu einem gemeinsamen Abendessen ein. Einige Teilnehmer, die von weiter her angereist waren, nahmen gerne die Einladung an, noch über Nacht zu bleiben und reisten am nächsten Morgen mit einem "Sack voll neuer Erkenntnisse" zu ihren Betrieben zurück.

 

Deutsch English