Zurück zur Übersicht

05.05.2011

Der Arbeitskreis „Werksicherheit“ informierte sich über Lösungen zur Gefahrenabwehr

IHK Bielefeld zu Besuch bei HAVERKAMP

 

Am 04.05.2011 war der Arbeitskreis "Werksicherheit" der IHK Bielefeld zu Besuch bei HAVERKAMP. Die Damen und Herren aus Ostwestfalen informierten sich bei einer visuellen und praktischen Präsentation über verschiedenste Sicherungsmöglichkeiten bei unterschiedlichen Bedrohungsszenarien. Welche Möglichkeiten gibt es für den Schutz vor Eindringlingen auf ein Grundstück? Welche Produkte helfen bei Einbruch und Vandalismus und wie schütze ich mich und mein Gebäude / Grundstück bei Angriffen mit Schusswaffen? Ulrich Wenyell führte durch eine interessante Veranstaltung in der diese Fragen beantwortet wurden.

Die Teilnehmer von Firmen der Industrie und Sicherheitsbranche bekamen so das richtige Rüstzeug an die Hand, sich mit dem aktuellen und auf dem neuesten Stand der Technik befindlichen Know-How entsprechenden Sicherheitsdefiziten annehmen zu können.


 

Deutsch English