Nahaufnahme der splitternden Fensterscheibe einer Glasfassade.

Fassadenschutzfolie

Schutz für Glasfassaden
Verlängert Resttragfähigkeit
Verhindert Splitterflug

Verletzungs- und Sachschadenrisiko minimieren - Sicherheitsfolie zum Schutz von Glasfassaden

Hochwirksam: HAVERKAMP FF Fassadenschutzfolie

Glas ist modern und sehr beliebt. Es werden immer mehr Gebäude mit großen Glasfassaden verschönert, vor allem architektonisch wertet Glas enorm auf. Jedoch gibt es Fälle von spontanem Glasbruch durch Kantenbeschädigungen, Nickelsulfideinschlüsse, Zwängungen oder äußeren mechanischen Einwirkungen. Das Herabstürzen von großen und schweren Glasstücken von bis zu mehreren hundert Kilo ist keine Seltenheit. Die zersprungene Glasscheibe wird durch die Fassadenschutzfolie von HAVERKAMP in der Konstruktion gehalten und schützt vor gefährlichem Splitterflug. Die Folie HAVERKAMP FF hat aber nicht nur eine splitterbindende Eigenschaft, sondern besitzt auch sprengwirkungshemmende und brandüberschlagshemmende Funktionen.

Nahaufnahme einer intakten Glasfassade. Nahaufnahme der gesprungenen Scheibe einer Glasfassade. Sie wird durch die Schutzfolie noch zusammengehalten.

Verhalten der Glasfassade bei Glasbruch mit HAVERKAMP FF Fassadenschutzfolie 

HAVERKAMP FF Fassadenschutz im Überblick

Eienschaften

  • Sicherheitsfolie zum Schutz von Verglasungen zur Erhöhung der Resttragfähigkeit von Fassaden

  • verlässliche Splitterbindung

  • sprengwirkungshemmende Eigenschaften

  • splitterabgangshemmend (verhindert das sofortige Herabfallen von ESG an Glasfassaden nach spontanem Glasbruch)

  • B1 brandüberschlagshemmend (keine Verrauchung)

  • UV-absorbierend

  • Nachrüstlösung, die das Verletzungsrisiko von Personen und Sachschäden bei Glasbruch von Glasfassaden deutlich mindert

  • erreichte Widerstandsklasse: DIN EN 12600

  • keine optische Beeinträchtigung des Gebäudes und dessen Scheiben

  • kratzunempfindlich

  • wartungsfrei

KEYFACTS

Splitterschutz für Glasfassaden

 Nachrüstlösung

Minimiert Verletzungsrisiko

Splitterbindung

Widerstandsklasse DIN EN 12600

Einsatzgebiete

  • Verwaltungsgebäude
  • Brüstungsverglasungen
  • Bürogebäude
  • Glasbrücken
  • Regierungsgebäude
  • Hochhäuser
  • Glasbrücken / -geländer
  • Hotels
  • Gebäude mit hoher Personen-Frequentierung
  • Glastreppen

 

HAVERKAMP macht regelmäßig Praxistests

Ergebnisse sind mehr als positiv:

Die Schutzfolie HAVERKAMP FF mit transparenter Optik stellte selbst bei großen Windlasten die nötige Elastizität und Glassplitterbindung unter Beweis.
Je nach Fassadenkonstruktion kann bei Glasbruch eine Resttragfähigkeit der Fassade von mehr als 150 Tagen erzielt werden. Dies übertrifft bei weitem die von Bauaufsichtsämtern geforderten drei bis fünf Tage Resttragfähigkeit.
Aufgrund der Vielfalt der vorhandenen Fassadenkonstruktionen gibt es keine generelle bauartenrechtliche Zulassung. In der Regel wird ein Antrag auf die Zustimmung im Einzelfall gestellt und nach entsprechender Prüfung gewährt.

Nehmen Sie gern direkt Kontakt mit uns auf!

Kontaktformular (Footer)

Page 1

Unser Angebot auf dieser Seite richtet sich an Geschäftskunden. Privatkunden bitte HIER klicken.

Page 2
Page 3
Downloads
Technisches Datenblatt
HAVERKAMP FF Fassadenschutzfolie

INFOS ZUR HAVERKAMP FF FASSADENSCHUTZFOLIE

Es wurden bereits zahlreiche Praxis- und Labortests im Rahmen von Projekten von unabhängigen und anerkannten Prüfinstituten und Sachverständigen erfolgreich durchgeführt. Die positiven Ergebnisse übertreffen die von Bauaufsichtsämtern geforderten Werte in hohem Maße. Im Einzelfall kann HAVERKAMP Fassadenschutzfolie FF in Kombination mit der bestehenden Fassade geprüft und eingesetzt werden.

Ja, die Sicherheitsfolie gibt es in klarsichtiger und getönter (Sonnenschutz-) Version.

Ja, die Gewährleistung auf HAVERKAMP FF Fassadenschutz beträgt fünf Jahre bei Innenverarbeitung und 4 Jahre bei Außenverarbeitung. Erfahrungsgemäß funktioniert die mehrschichtige Sicherheitsfolie aber auch noch darüber hinaus. Optische und technische Beeinträchtigungen sind nicht festzustellen. HAVERKAMP FF ist mit einem UV-Filter ausgestattet, der auch nach vielen Jahren eine Vergilbung von Interieur oder Ausstellungsstücken verhindert.

Glasfassaden haben vielseitige Vorteile: Optisch wirken Glasfassaden modern, schlicht und stilvoll, weshalb Architekten immer häufiger auf Glas als Fassadenbaumaterial setzen.
Zudem bieten große Fenster auf Fassadenflächen eine ideale Grundlage für ein angenehmes und lichtdurchflutetes Raumklima. 
Glasfassaden können allerdings auch zur ernsthaften Gefahr werden. Oft sind die Oberflächen dieser Verglasungen nicht genügend gegen Glasbruch geschützt, weshalb mit Schutzfolien nachgebessert werden muss. Denn abfallende Glassplitter mit einem Gewicht von teilweise über 100 Kg, können für Passanten auf dem Bürgersteig lebensgefährdend sein. HAVERKAMP FF schützt vor herabstürzenden Splittern, und daraus resultierenden Personen- und Sachschäden.
Ein weiterer Nachteil von großen Glasfassaden ist Vogelschlag. Vögel können die Verglasung aufgrund der Transparenz nicht als Hindernis wahrnehmen, oder werden durch in der Verglasung gespiegelter Landschaftsbilder getäuscht. Auch hierfür hat HAVERKAMP eine Folienlösung:

HAVERKAMP Birdsafe® Vogelschutzfolie 

HAVERKAMP FF Fassadenschutz kann auf nahezu allen Verglasungen auch mit emaillierter Oberfläche nachgerüstet werden.

Als Flachglasfolie lässt sich die Fassadenfolie auf alle planen Fassadenelemente aus Glas aufbringen. Für die Folienmontage auf den Verglasungen gibt es drei Installationsmöglichkeiten:

  • Montage direkt an den eingebauten Gläsern der Fassade
  • Beschichtung der Gläser im ausgebauten Zustand vor Ort mit einer mobilen Laminiermaschine im Trockenbeschichtungsverfahren. Unmittelbar nach der Beschichtung können die Gläser wieder an der Fassade angebracht werden.
  • Beschichtung der ausgebauten Gläser unter besten Reinraumbedingungen

HAVERKAMP FF- eine mehrschichtige Fassadenschutzfolie, welche bei plötzlichem Glasbruch das Herabfallen von Glaselementen verhindert. Durch die Montage der durchsichtigen HAVERKAMP Fassadenschutzfolie wird das Risiko von Personen- und Sachschäden minimiert. Diese hochwirksame und flexible Sicherheitslösung wurde speziell zur Sicherung von Fassaden entwickelt. Die besondere Oberflächenversiegelung macht die Folie kratzunempfindlich und sorgt dadurch für eine haltbare Transparenz der Fenster. Der integrierte UV-Filter sorgt dafür, dass die Folie selbst nach Jahren keine Vergilbungserscheinungen aufweist. HAVERKAMP FF lässt sich auf bestehendes ESG-Glas montieren, dabei werden Gebäude und Glaswände optisch nicht verändert.

Das könnte Sie auch interessieren..
Ein Kind malt an einer Staffelei. Dahinter ein zersprungenes Fenster, das dank Splitterschutzfolie keine Scherben fallen lässt.
HAVERKAMP Splitterschutzfolien
Zwei vermummte Personen stehen vor einer Glasscheibe. Der eine versucht mit einem Brecheisen das Glas zu zerbrechen und der andere schaut sich um.
HAVERKAMP Sicherheitsfolien
Personen in einem Besprechungsraum.
PROFILON® Abschirmfolien
PROFILON® Sprengschutzfolie