Ein Splitterabfangsystem.

Splitterabfangsysteme

Schutz vor Splitterflug
Stoppt Druckwellen

Sicherheit bei starken Explosionen - das System hält das Glas im Falle von Druckwellen zusammen

HAVERKAMP sprengwirkungshemmende Sicherheitssysteme

Außergewöhnliche Ereignisse erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: Wenn bestimmte Gebäude oder Personen angriffsgefährdet sind, sollten vorbeugende Maßnahmen ergriffen und die Bedrohungslage nicht unterschätzt werden. Bei starken Explosionen oder Sprengstoffanschlägen mit extremen Druckwellen stoßen viele Schutzeinrichtungen an ihre Grenzen. Mit Hilfe verschiedener Sicherheitslösungen kann zwar ein Zerspringen der Verglasung verhindert werden, aber bei besonders starken Druckwellen wird die Verglasung komplett aus dem Rahmen gerissen und kann so zu einer lebensbedrohlichen Waffe werden.

HAVERKAMP Splitterfangsysteme können genau für diese Anwendung eingesetzt werden.

HAVERKAMP StabaGARD Metallspiralen

HAVERKAMP StabaGARD Hangverhalten

HAVERKAMP Splitterabfangsysteme im Überblick

Eigenschaften

  • einfaches Design
  • Schutz gegen Brandübergang
  • Abfangen von Glassplittern aus der Druckwelle
  • Erfolgreich getestet von Fraunhofer Ernst-Mach Institut für Kurzzeitdynamik und LKA Stuttgart
  • Bestehend aus Stahlbügeln und Drahtseilen mit Spannvorrichtung oder als Vorhang mit Metallspiralen
  • Auffangeinrichtung für komplette Glasscheiben und Fensterrahmen, die sich bei extremen Druckwellen ablösen.
  • Sichere Ableitung von Kräften bis zu 80 kN
  • Ergänzende Lösung zur sprengwirkungshemmenden Sicherheitsfolie HAVERKAMP PROFILON® ER1

KEYFACTS

Splitterfang

Explosions- und Druckwellenschutz

Nachrüstbarer Personenschutz

Sprengwirkungshemmend

Anwendungsgebiete

  • Öffentliche Gebäude
  • Justizgebäude
  • Hotels
  • Polizeieinrischtungen
  • Militärische Einrichtungen
  • Religiöse Versammlungsstätten
  • Glasfassden
  • Eigenheime
  • Chef- und Führungsetagen
  • Banken
  • Konferenz- und Tagungszentren
  • Botschaften und Regierungsgebäude

 

Varianten von Splitterabfangsystemen

So funktioniert das HAVERKAMP Catcher System

Das HAVERKAMP Catcher System ist eine Zusatzlösung zur Erhöhung des Druckwellenschutzes von Gebäuden und Personen. Dieses Hochleistungssystem - bestehend aus Stahlbügeln und Drahtseilen mit Spannvorrichtung - wird je nach Beschaffenheit der Fenster mehrfach horizontal vor die Fenster gespannt. Im Falle einer starken Explosion verhindert das Catcher System, dass die durch die Druckwelle von den Glashalteleisten oder Rahmen gelösten, kompletten Glasscheiben durch den Raum fliegen und Menschenleben gefährden. Die Seile des Catcher Systems sind so konstruiert, dass sie Glasscheiben oder komplette Fenster auffangen, bevor sie das Innere des Raumes erreichen. Die Drahtseile wirken energieabsorbierend und leiten die auftretenden Kräfte über die Halterungen in die vorhandene Gebäudestruktur ab.

Funktion des HAVERKAMP StabaGARD Sicherheitsvorhangs

Mittels speziell entwickelter Metallspiralen, die wie ein Vorhang wirken, können brechende Glassplitter fast vollständig von der Druckwelle getrennt und ferngehalten werden. Obwohl bereits eine hochwertige Sicherheitsfolie auf dem Glas angebracht ist, die den Austritt von Splittern verhindert, können veraltete Fensterrahmen eine Sicherheitslücke schaffen. In diesem Fall ist HAVERKAMP StabaGARD die richtige Sicherheitsergänzung, um Menschen hinter dem Glas vor Sprengkörpern zu schützen.

Downloads
Produktblatt
HAVERKAMP Catcher System
Produktblatt
HAVERKAMP StabaGARD

INFOS ZU HAVERKAMP SPLITTERFABFANGSYSTEMEN

Der Sicherheitsvorhang kann vor jedem Fenster angebracht werden. Er besteht aus speziell entwickelten Metallspiralen, die sich beim Auftreffen der Druckwelle auseinanderziehen. Dadurch wird die Energie der Explosion gedämpft. Glassplitter werden weitestgehend aus der Druckwelle herausgefiltert, Steine oder Brandsätze werden abgefangen und am weiteren Eindringen in den Raum gehindert.

Ja, gerade bei schwachen und alten Fensterrahmen ist StabaGARD die ideale Ergänzung zu PROFILON®-Sicherheitsfolien, die gezielt die Fensterscheiben schützen. Als nachrüstbares Sicherheitsprodukt fügt sich StabaGARD harmonisch und unauffällig in das Raumambiente ein.

Tests am Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut und beim LKA Stuttgart bestätigen die sprenghemmende Wirkung von HAVERKAMP StabaGARD und damit die effektive Gefahrenreduzierung.

Das System kann theoretisch an jedem Gebäude installiert werden. Bei besonders gefährdeten Einrichtungen wie Justizgebäuden, militärischen oder polizeilichen Einrichtungen, aber auch bei religiösen Versammlungsstätten ist der Einsatz des Systems oft sinnvoll.

Das HAVERKAMP Catcher System besteht aus Stahlbügeln, Drahtseilen, Spannvorrichtungen und entsprechenden Bolzen. Entstehende Kräfte von bis zu 80 kN werden so sicher abgeleitet. In der Regel werden pro Fenster 2 bis 3 Seile waagerecht angeordnet. Die Gesamtzahl der benötigten Seile ist abhängig von der Fenstergeometrie und -größe. Im Anwendungsfall muss die Zulässigkeit der Konstruktion und der Verankerung in bestehenden Wänden durch ein statisches Gutachten nachgewiesen werden.

Das könnte Sie auch interessieren...
PROFILON® Sprengschutzfolie
Nahaufnahme eines hölzernen Sicherheitsfensters.
HAKAGARD Sicherheitsfenster und Türen
Glasbruch- Nahaufnahme gesplitterte Fensterscheibe
HAVERKAMP Fassadenschutzfolie
Ein Kind malt an einer Staffelei. Dahinter ein zersprungenes Fenster, das dank Splitterschutzfolie keine Scherben fallen lässt.
HAVERKAMP Splitterschutzfolie
Eine große Glasfläche aus quadratischen Fenstern.
HAVERKAMP Splitterschutzlack