HAVERKAMP digitales Zaundetektionssystem

Hohe Lokalisierungsgenauigkeit
Einfache & kostengünstige Nachrüstung

HAVERKAMP MicroGARD® pro macht aus einem Zaun ein überwachendes Detektionssystem

Einfache und kosteneffiziente Installation - Digitales Zaunüberwachungssystem zum Nachrüsten

Das digitale Zaundetektionssystem HAVERKAMP MicroGARD® pro macht jeden handelsüblichen Maschendraht-, Gittermatten-, Draht- und Steckmetallzaun zu einem hochflexiblen sowie effektiven Sicherheitszaun. Das System weist im Gegensatz zu analogen Techniken eine geringere Falschalarmrate auf und meldet dank integrierter Sensorik Durchbruch der Zaunmatten äußerst präzise. Die verwendete Detektionssonsorik kann zudem individuell an Ihr bestehendes Zaunsystem angepasst werden. So werden Faktoren wie witterungsverhältnisse und Standfestigkeit des Zaunes bei der Kalibrierung des Überwachungssystems berücksichtigt.

HAVERKAMP digitales Zaundetektionssystem im Überblick

Eigenschaften

  • digitales Zaundetektionssystem zur Nachrüstung von gewöhnlichen Maschendraht-, Gittermatten-, Draht- und Streckmetallzäunen
  • einfach und kosteneffizient nachrüstbar
  • für viele Zaunlängen geeignet
  • beliebig erweiterbar
  • Mühelose Verlegung der Auswertungskabel
  • geringer Planungs- und Installationsaufwand
  • hohe Effektivität
  • geringe Falschalarmquote durch digitale Sensortechnik
  • eine auf wenige Meter genaue Meldung von Schwingungen, die beim Durchtrennen, Aufhebeln, Demontieren oder Überklettern einer Zaunstruktur entstehen

KEYFACTS

Nachrüstbare Auswertungstechnik

Einwandfreie Zaunüberwachung

Kompatibel mit Videoüberwachungssystemen

Geringer Planungs- und Montageaufwand

Einsatzbereiche

  • kritsche Infrastrukturen
  • Energieversorger
  • Firmengelände
  • Bahngelände
  • Industrieanlagen
  • Landsitze / Villen
  • Botschaftsgelände / Regierungsviertel
  • Nachrüstung von Maschendraht-, Gittermatten-, Draht- und Streckmetallzäunen
Downloads
Broschüre
HAVERKAMP digitales Detektionssystem
Produktblatt
HAVERKAMP digitales Detektionssystem

INFOS ZU HAVERKAMP DIGITALEM DETEKTIONSSYSTEM

 Die Produktentwicklung aus dem Hause HAVERKAMP besteht aus einem digitalen Sensorkabel und einer Hardware-Komponente. Diese wird auf die Innenseite des Zauns angebracht. Für die Installation wird keine aufwendige Verlegung von Daten- oder Stromkabeln benötigt. Dank der Technologie erkennt die digitale Zaundetektion HAVERKAMP MircoGARD® pro Schwingungen, die beim Durchtrennen, Aufhebeln, Demontieren oder Überklettern entstehen. Es meldet diese auf wenige Meter genau, auch bei einer Länge von rund drei Kilometern.

Ja, die nachrüstbare digitale Zaundetektion lässt sich problemlos mit bereits vorhandenen Videoüberwachungssytemen oder Kamera- und Managementsystemen zur Überwachung von Grundstücken verbinden:

Das digitale Zaundetektionssystem von HAVERKAMP kann an jeden gewöhnlichen Maschendraht-, Gittermatten-, Draht- und Streckmetallzaun eingesetzt werden. Einsatzbereiche sind somit nahezu endlos. HAVERKAMP montiert MircoGARD® pro hauptsächlich an Firmengeländen, Industrieanlagen und in Regierungsvierteln.

Heutzutage reicht eine simple Perimeter Sicherung nicht mehr aus, um einen frühzeitigen Gebäude- Grundstückschutz zu gewährleisten. Aufgrund der stetigen technologischen Weiterentwicklung sind nahezu punktgenaue Detektionen von Durchtrennen, Aufhebeln, Demontieren oder Überklettern einer Zaunstruktur möglich. Die Auslösung und Übersetzung des Alarms erfolgt Dank des elektromagnetischen Feldes im Inneren des Sensorkabels in Sekundenschnelle. HAVERKAMP MicroGARD® pro ist eine ideale Nachrüstlösung für bestehende Zaunanlagen und ist auf weitere Überwachungssysteme aufschaltbar. 

Projekt mit uns planen

Das könnte Sie auch interessieren..
Eine Person testet die Übersteigdetektion von HAVERKAMP.
HAVERKAMP Übersteigdetektion
Eine Person läuft über einen Weg mit Bodendetektion..
HAVERKAMP Bodendetektion