Sprengtest einer Glasscheibe mit Schutzfolie

Wir machen Glas zum #safeglass

Hochleistungs Sicherheitsfolien direkt vom Hersteller

HAVERKAMP entwickelt und produziert in Deutschland Sicherheitsfolien für Glas in höchster Qualität

Wir entwickeln unsere Hochleistungsfolien mit einem Ziel: Sicherheit gewährleisten!
Um dies zu ermöglichen, arbeiten wir eng mit oberen deutschen Bundesbehörden und international renommierten Instituten zusammen. Nahezu jede Art von Verglasung lässt sich durch PROFILON® Sicherheitsfolien mit verschiedenen Schutzeigenschaften nachrüsten. Diese reichen von einbruch,- und sprengwirkungshemmenden Eigenschaften zur Alarmfunktion bis hin zur gezielter Abschirmung von elektromagnetischen Strahlungen.

Neben den PROFILON® Premiumprodukten für Flachglas, hat HAVERKAMP Sicherheitsfolien speziell für die Anwendung im Automobilbereich entwickelt. Besonders geeignet sind diese Folien für die Erhöhung der mobilen Sicherheit von Polizei, Feuerwehr, Einsatzfahrzeugen in Krisengebieten.

Widerstandsklassen im Überblick

Die Widerstandsklassen geben Auskunft über die Durchwurf-/ Durchbruchhemmung von Sicherheitsfolien- und gläsern. Diese Widerstandsklassen sind gemäß der Norm DIN EN 356 in die Klassen P1A (durchwurfhemmend) bis P8B (durchbruchhemmend) eingeteilt. Zur Einstufung eines Sicherheitsprodukts in die entsprechende Widerstandsklasse sind genormte Prüfverfahren entwickelt worden. Beispielsweise müssen die Produkte dem Durchwurf mit einer schweren Metallkugel standhalten, oder bei mehrfachen Hammer-/ Axtschlägen durchbruchsicher bleiben. Die höchstmögliche Einstufung für Sicherheitsfolie ist P4A.

Klasse Eigenschaft Kugelfallhöhe Anzahl Trefferfläche
P1A durchwurfhemmend 1,5 m 3x Dreieck in Glasmitte
P2A durchwurfhemmend 3 m 3x Dreieck in Glasmitte
P3A durchwurfhemmend 6 m 3x Dreieck in Glasmitte
P4A (RC2)  durchwurfhemmend 9 m 3x Dreieck in Glasmitte

P5A (RC3)

durchwurfhemmend 9 m 9x Dreieck in Glasmitte
Klasse Eigenschaft Anzahl Hammerschläge
P6B (RC4) durchbruchhemmend 30 bis 50
P7B (RC5) durchbruchhemmend 51 bis 70
P8B (RC6) durchbruchhemmend > 70

Sicherheitsfolien mit besten Kundenreferenzen

Wir bieten ein vielfältiges Programm an Schutz und Sicherheitsfolien

PROFILON® Sicherheitsfolien sind eine leistungsfähige Nachrüstlösung für den Schutz und der Sicherheit von Gebäuden, Personen und Fahrzeugen. 

Sicherheitsfolien bei HAVERKAMP

Innovation made by HAVERKAMP

Bereits Ende der 70er Jahren hat HAVERKAMP zusammen mit dem Niederländer Henk Glastra die mehrschichtige Sicherheitsfolie für Glasscheiben erfunden - heute immer noch führend, wenn es um effektive Folien mit einbruchhemmender und sprengwirkungshemmender Wirkweise geht. HAVERKAMP Einbruchschutzfolien und Sicherheitsfolien für Glasscheiben und Fenster sorgen dafür, dass Glas bei einem Angriff deutlich widerstandsfähiger ist. Diverse Zertifikate (unter anderem des Materialprüfungsamtes) bestätigen die Leistungsfähigkeit der von HAVERKAMP entwickelt und produzierten PROFILON® Premiumfolien.

Nehmen Sie gern direkt Kontakt mit uns auf!

Kontaktformular (Footer)

Page 1

Unser Angebot auf dieser Seite richtet sich an Geschäftskunden. Privatkunden bitte HIER klicken.

Page 2
Page 3

Timeline PROFILON®

INFOS ZU PROFILON® PREMIUM-SICHERHEITSFOLIEN

Qualitativ hochwertige Sicherheitsfolien für Glasscheiben sind nach DIN –Euro Normen geprüft. Dieses Prüfverfahren bescheinigt einer Sicherheitsfolie eine bestimmte Widerstandsklasse bei entsprechender Belastung. Auch wenn diese Sicherheitsfolie innen und außen an einem Glas angebracht wird, bleibt die Widerstandsklasse der einzelnen Folie dieselbe. Die Beschichtung von Glasscheiben mit jeweils einer Folie innen und einer Folie außen bedeutet also nicht gleichzeitig, dass sich auch die Widerstandsklasse verdoppelt. .  

TIPP:
Achten Sie bei Ihrer Prüfung immer auf Prüfzeugnisse, in denen genau beschrieben ist, welche Folie mit welcher Dicke und welchem Aufbau geprüft wurde und damit welche Widerstandsklasse belegt.
Auch beleg- und nachprüfbare Referenzen geben Aufschluss über die Qualität der Produkte und die Seriosität des Anbieters. 

Fragen Sie bei Angeboten immer nach der Gewährleistung.Besonders bei außen angebrachten Folie. Außen montierte Folien sind der Witterung und der direkten Sonneneinstrahlung unmittelbar ausgesetzt – das macht sie porös und anfällig . Die Schutzfunktion kann dann nicht dauerhat gewährleistet sein.
TIPP:
Folie ist nicht gleich Folie.
HAVERKAMP gibt auf seine PROFILON® Sicherheitsfolien für die Innenmontage eine Gewährleistung von 12 Jahren. 

Sicherheitsfolien sind stets von innen anzubringen. Sicherheitsfolien, an den Außenseiten von Fenstern, bieten keinen objektiven Schutz. Sie lassen sich problemlos aufschneiden und so sabotieren. Die getestete Widerstandsklasse ist damit nicht mehr gewährleistet. Sicherheitsfolien außen anzubringen ist vergleichbar damit, Sicherheitsbeschläge für Fenster oder Türen außen anzubringen – die Beschläge lassen sich dann einfach von außen öffnen. Zudem kkönnte eine auf der Außenseite angebrachte Sicherheitsfolie nur in den warmen Sommermonaten die geprüften Schutzwirkungen erreichen. Das Folienmaterial versprödet in den Wintermonaten. Um diesen Negativeffekt auszuschließen, bietet HAVERKAMP alle PROFILON® Sicherheitsfolien ausschließlich zur Innenmontage an.

TIPP:
Eine Dicke allein, oftmals in μ angegeben, hat kaum Aussagekraft über die Effektivität einer Folie. Viel mehr kommt es auf die Lagen, das Material und die Zusammensetzungen an.