Zurück zur Übersicht

23.09.2015

Transparente Hochleistungsfolie zum Schutz der Fahrzeuglackierung vor Kratzern

Mit dem SL® Lackschutzfilm hat HAVERKAMP eine spezielle Folie zum Schutz der Lackoberflächen von Fahrzeugen ins Programm genommen. Die transparente Hochleistungsfolie schützt nicht nur Autos, sondern auch Wohnmobile, Flugzeuglackierungen, Boot- und LKW-Lacke vor Kratzern. Die Folie ist einfach nachzurüsten und ist selbst auf komplexen Formen wie Stoßstangen oder Griffmulden zu installieren.  Da sie rückstandsfrei zu entfernen ist, ist die Folie auch für Leasingfahrzeuge geeignet. 

Neu im Programm: SL® Lackschutzfilm

 

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Sämtliche Autoteile wie Motorhauben, Türeinstiege, Ladekanten, Stoßstangen, Türen oder Griffmulden können nachträglich mit dem SL® Lackschutzfilm geschützt werden. Die transparente Folie ist hochglänzend und aus Polyurethan (PU) hergestellt. Sie eignet sich deshalb auch für den Schutz von glatten Oberflächen an Motorrädern, Booten, LKWs, Wohnmobilen, Flugzeugen oder Sportautos. Handwerker- und Leasingfahrzeuge in Fuhrparks werden vor Wertverfall geschützt.

Die spezielle Oberfläche der transparenten, nur 200 µ dicken Schutzfolie schützt vor dem Vergilben. Es entsteht kein Gelbstich auf dem Lack. Selbstverständlich ist der Lackschutz waschanlagenfest, UV- und witterungsbeständig. Aufgrund ihrer Flexibilität ist die Folie sehr leicht zu verarbeiten, auf 2D-Oberflächen ebenso wie auf 3D gewölbten Untergründen. Auf Wunsch kann die Folie rückstandsfrei wieder entfernt werden, es bleiben keine Klebereste auf dem Lack zurück. 

 

Deutsch English