Zurück zur Übersicht

23.01.2016

Nachträglich montierte Sicherheitsfolien schützen vor Einbruch und Durchwurf

Wohnungseinbrüche und Einbrüche in Geschäftsräume erfolgen am häufigsten in der Herbst- und Winterzeit, wenn die Dämmerung bereits in den späten Nachmittagsstunden einsetzt. Die Erfahrung von Polizei und Versicherungen zeigt: Etwa 40 Prozent der Einbruchversuche scheitern an mechanischer und elektronischer Sicherungstechnik.

Verbraucherinformation Einbruchschutz:

 

Zum Tag des Einbruchschutzes am 25. Oktober 2015 stellt HAVERKAMP eine Möglichkeit vor, wie sich mechanische Sicherheit schnell und effektiv nachrüsten lässt: Sicherheitsfolien der Marke PROFILON® schützen vor Einbruch, Durchbruch und Vandalismus.

Von Oktober bis März herrscht Hochsaison für Einbrecher: die frühe Dämmerung schützt Einbruchversuche stärker als in den Sommermonaten. Zahlen belegen, dass eine Mehrzahl an Einbrüchen tagsüber stattfindet.

Egal, ob Privatwohnung oder Geschäfts- und Büroräume: Eine Schwachstelle sind die Fenster und Glasfronten an jedem Gebäude. Schnell eingeschlagen, eröffnen sie einen leichten Zugang ins Gebäudeinnere.

Die gezielte Anschaffung von geeigneter Sicherheitstechnik kann für diese Schwachstelle bereits Abhilfe schaffen und Einbruch verhindern. Sicherheitsfolien sind eine Möglichkeit, um Fenster und Glasfronten abzusichern. Schnell nachgerüstet, halten diese Folien nachgewiesenermaßen bei Durchwurf, Einbruchversuchen und Vandalismusattacken stand. Das Glas bricht zwar, bleibt aber im Rahmen und verhindert so den Einstieg der Einbrecher.

Sowohl für Geschäfts- und Büroräume, Schaufenster und Ausstellungsräume als auch für Privathaushalte sind diese Sicherheitsfolien der Marke PROFILON® geeignet.

Sicherheitsfolien vom einzigen Hersteller in Deutschland

PROFILON® Sicherheitsfolien werden bereits weltweit an Gebäuden eingesetzt. HAVERKAMP ist der einzige Hersteller in Deutschland, der diese Folien produziert. Erst kürzlich hat das Unternehmen ein großes Unternehmen aus dem Bankensektor in Norwegen mit einer sprengwirkungshemmenden Sicherheitsfolie abgesichert. Das mehrlagige Folienlaminat wird von innen auf die Scheibe montiert und äußerst stabil über eine Randanbindung mit dem Fensterrahmen verbunden.

Die Folien der Marke PROFILON® wirken zusätzlich durchwurfhemmend, sind schwer entflammbar und brandüberschlagshemmend.

Am 25. Oktober 2015, zum diesjährigen Tag des Einbruchschutzes, präsentiert HAVERKAMP seine Sicherheitsfolien auf der regionalen Sicherheitsmesse in Heiden einem breiten, interessierten Publikum.

 

DeutschEnglish